Montag, 9. Mai 2011

Durchatmen

Eine wirklich anstrengende Zeit ist vorbei. Heute, eigentlich schon einen Tag zu spät, habe ich meine Bilder CD zur Filzschule geschickt. Darauf ist meine Abschlußarbeit zum Thema Kragen - nahtlos gefilzt nach Schnitt zu sehen. Diese Bilder lagen mir noch mal schwer im Magen. Ich kann jetzt nur hoffen, dass der Katalog die kleinen fotografischen Fehler nicht zu deutlich macht. Über die Präsentation der Oberteile bin ich mir nun auch im Klaren, bin auch schon fast fertig damit. Mehr wird nicht verraten. Im Juli gibt es die Ausstellung in Oberrot zu sehen und danach werde ich auch hier im Blog meine Idee veröffentlichen.
Jetzt ist bald Erdbeerzeit und damit die nächste Tischdekoration für den Bioladen in Arbeit. Ich werde in den Farben rot, grün und weiß filzen. Bilder gibt es, wenn ich fertig bin.
Für heute Nachmittag steht kardieren auf meinem Plan. Ich beteilige mich am Projekt Fasertausch und bearbeite, verarbeite, studiere die Wolle vom Zackelschaf. Wer mehr darüber wissen möchte, einen kleinen Beitrag habe ich schon auf der Seite http://www.fasertausch2011.blogspot.com/ veröffentlicht.
Seit 3 Monaten bestücke ich einen Schau- und Werbekasten in der Kaarster Innenstadt. Dort veröffentliche ich meine neuesten Kurs- und Markttermine, mache die Leute mit Filzproben neugierig und zeige auch immer ein paar gefilzte Teile. Seit Freitag sieht er nun so aus:

Kommentare:

  1. liebe anja
    dito
    die idee mit dem schaukasten ist klasse - darum werde ich mich nun auch kümmern!
    ist deiner starker sonnenstrahlung ausgesetzt?
    wie oft wechselst du die bestückung?
    dir die liebsten grüsse
    delia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Delia,zum Glück befindet sich der Kasten in einem Durchgang, weder Sonne, Regen etc. kann da was machen. Bisher habe ich monatlich komplett alles neu eingerichtet. Anfangs war ich total kopforientiert, jetzt gehts schon viel leichter und wie`s halt kommt.
    Bis bald
    Anja

    AntwortenLöschen