Freitag, 25. November 2011

einfach stimmig

Am Wetter merke ich, dass die Zeit nicht stehen bleibt. Die Blätter sind gefallen, genauso die Würfel für die nächsten zwei Wochen.
Meine Aufsichtszeiten im Zeughaus stehen fest, eine Arbeitskollegin fährt jetzt doch nur für 7 Tage in Urlaub, sodass ich nicht für sie einspringen muss, Termine der Kinder sind geklärt usw. Der Kalender ist voll bis 12.12.11. Danach kann ich mich auch gedanklich auf stillere Tage freuen.
Aber heute lege ich erst einmal los. Die Eröffnung der Ausstellung im Zeughaus, um 19 Uhr, läutet eine schöne Zeit ein.
Zeitgleich habe ich gestern meine ersten Produkte in die Neustrasse zu goldrichtig gebracht. Ein paar Stulpen und Hüte, aber auch Mäppchen und Handytäschchen. Die neue weiße Jacke kann man ebenso bei goldrichtig ansehen, anprobieren und natürlich auch kaufen.
Und damit ich wenigstens ein Foto von der Jacke habe, wurde ich gestern noch schnell zum Model und Fotograf! Dank meines uralten Stativs, sehr wackelig und nicht sehr groß, konnte ich mich unter der Weide in unserem herbstlichen Garten ablichten. Das Licht stimmte - einfach perfekt.


Jacke aus Etamine de Laine und Merinowolle

Und noch ein neues Teil will ich euch zeigen. Am Dienstag war Sandra aus Holland bei mir und wir filzten gemeinsam eine Tasche mit aufgesetzter Tasche. Sie ist aus Merinowolle, zum Teil selbstgefärbt, und Wensleydale Locken. Die Locken habe ich in Reihen von unten nach oben gelegt und jeweils mit Folie abgedeckt. Das sah schon nett aus! Fertig aber noch cooler. Und wer jetzt denkt, Heidi Greb nachgemacht, der mag vielleicht ein klein bisschen Recht haben, aber letztendlich ist es doch ein Produkt von mir!  Diese Tasche werde ich übrigens heute Abend tragen, ein gefilztes Teil muss mit!

Nur die Klappe ist übervoll mit Locken

Innenleben

Kommentare:

  1. Die Tasche ist wirlich toll geworden und gefällt mir sehr gut. Durch das wollige wirkt sie flauschig aber doch irgendwie urig. LG Senna und einen schönen 1. Advent!

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön, Deine Tasche, die Locken natürlich und auch die Farbe! beste Grüsse und einen schönen 2. Advent!

    AntwortenLöschen